Über mich

Ich schreibe mit Begeisterung und Empathie.

Presseartikel, Medienmitteilungen, Seminarkonzepte, Projektskizzen, Schulungsunterlagen, Kurzgeschichten, Bücher - Texte überhaupt.

Worte sind mir wichtig. Ich gebe gerne Erkenntnisse und Erfahrungen weiter, mache Hintergründe sichtbar und Zusammenhänge verständlich, Kompliziertes verstehbar, lasse andere teilhaben, liebe den Austausch, das Gespräch, freue mich in Interviews und bei Moderationen Neues zu entdecken, höre zu, bringe Themen auf den Punkt, schaue hinter die Kulissen, mache neugierig.

Kunst und Kultur sind meine bevorzugten Gebiete.

Geschrieben habe ich schon immer. In und neben der Schule, während des Studiums der Rechtswissenschaften und Kunstgeschichte, bei meiner selbstständigen Anwaltstätigkeit und Betreuung von Joint Ventures im Osten, als PR-Fachwirtin der Bayerischen Akademie der Werbung, als zertifizierter Management-Coach und natürlich als freie Kulturjournalistin und Publizistin für die unterschiedlichsten Medien und Unternehmen. Ich mag Bilder, Fotografien, Skulpturen, Bücher, Theater, Tanz, Jazz und Oper – interessiere mich vor allem für Menschen, für ihre Beweggründe, wer sie sind, was sie warum machen, was sie suchen.

Ich berate und vermittle, organisiere Anlässe, Vorträge und Kunstausflüge, öffne Türen und Herzen und versuche zu begeistern. Ich geniesse und mag andere zum Genuss verführen - sei es nun im Zusammenhang mit Kunst, Kultur, Natur, Reisen, Essen, Wein und dem Leben überhaupt.